Rufen Sie uns an +49 (0)89 548 75-0

Organisation aller Abläufe

ais.auktion vereinfacht die Abläufe und dokumentiert jeden der vielen kleinen Schritte von der Einlieferung über die Versteigerung bis hin zu Abrechnung und Versand.

Alle anfallenden Vorgänge bis hin zur Veröffentlichung der Ergebnislisten und Abrechnungen werden komfortabel unterstützt und nachvollziehbar. Durch Vermeidung doppelter Arbeitsschritte werden viel Zeit wird  gespart und Fehlerquellen minimiert.

Gleichzeitig kann ais.auktion die Veröffentlichung  aller Auktions- und Objektdaten im Internet steuern.

  • Zeit einsparen bei allen Abläufen:
    • Erfassung von Adressen: Einlieferer, Bieter, Lieferanten, Experten 
    • Ausdruck von Einlieferungslisten, Datenschutzerklärungen,  Objekt-Listen, Telefonlisten
    • Aufnahme von Objekten, mehrsprachige Katalogisierung
    • Verwaltung aller Objekt- Fotos, Bild-Versand
    • Veröffentlichung des Objekt-Katalogs auf der Website 
    • Mobile Erfassung von Objekten via iPad, Live-Aufnahme von Objektfotos
  • Übersichtlicher Auktions-Status:
    • Anzahl Einlieferer, Objekte und Gebote, 
    • Bieterliste, Telefonbieterliste, Auktionsbuch
    • Zuschlags- und Ergebnislisten
    • Veröffentlichung des Auktionsergebnis auf der Website
    • Künstlerdatenbank und Kategorien-Tabelle
  • Weitere Funktionen:
    • Live-Zuschlagstool mit Anzeige von schriftlichen Geboten und Telefonbietern
    • Live-Präsentation der Objekte während der Auktion via Monitor oder Projektor
    • Schnelle Erstellung von Rechnungen direkt nach dem Zuschlag
    • Zahlungskontrolle und Mahnwesen
    • Komfortable Abrechnung der Zuschläge und Objekte mit Einlieferern, Unterstützung des Zahlungsverkehrs
    • Erweiterte Steuerung der WebSite-Inhalte direkt aus ais.auktion 

 ais.auktion basiert auf auf der hochmodernen Datenbanksoftware FileMaker Pro. Das ermöglicht schnelle und kostengünstige Anpassungen der Lösung an besondere Anforderungen und Wünsche.

ais.auktion ist auch geeignet für Auktionshäuser mit mehreren Standorten und für Arbeitsgruppen mit bis zu 100 Mitarbeitern.
 

Screenshots Übersicht:

Screenshots Adressen

Screenshots Objekte